Online-Treffen am 08. Januar 2021 ab 16:30 Uhr Diabetes TYP 1 „Die Glyklichen“ im Saarland

Unser Treffen für Typ-1-Diabetiker findet am Freitag, 08. Januar 2021 ab 16.30 Uhr wegen CORONA online statt

Hallo zusammen,

ich wünsche Euch frohes neues Jahr 2021 und hoffe, dass Ihr gut die vielen Weihnachts- und Silvester-BE/KE und den Seen von Insulin hindurchgekommen seid. Ich benötige jetzt die Disziplin, die aufgebauten „Reserven“ an Gewicht wieder zu reduzieren😊

Zu unserem Online-Treffen:

Die Anmeldung zum Online-Treffen kann für neu interessierte Typ-1-DiabetikerInnen direkt bei der Selbsthilfegruppe unter 0681 830 47413 erfolgen. Dort erhält man nach Absprache per E-Mail den Zugangs-Link. Die Teilnahme ist von zuhause oder unterwegs per Video- oder Audiochat möglich. Man benötigt lediglich ein Smartphone, ein Tablet, einen Laptop oder einen PC mit Kamera, Lautsprecher, Mikrofon und eine Internetflatrate.

Unsere Mitglieder erhalten den Link über die bekannten Wege. Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Online-Sitzung über Jitsi gut funktioniert und Teilnahme ortsunabhängig auch aus dem Ausland ermöglicht. Deswegen treffen wir uns wie gewohnt ab 16.30 Uhr, das Ende ist hier offen.

Und was gibt es Neues?

Unsere WEB-Seite wurde aktualisiert (Vielen Dank an Norbert)

Die Termine 2021 und als Vorausschau für 2022 festgelegt

Ein neuer Einleger 2021/2022 wird für unsere Flyer erstellt und gedruckt

Insulinpumpe: Schwierige Entscheidung für ein neues Gerät?

Also bleibt gesund und schützt Euch

Neues Treffen der SHG Diabetes TYP 1 „Die Glyklichen“ im Saarland: 14. August 2020 um 17 Uhr

Hallo zusammen,

das nächste Treffen der Glyklichen-SHG findet am 14. August 2020 statt.

Die Erfahrung hat gezeigt, dass unser Treffen trotz aller Widrigkeiten gut ablaufen kann. Da wir eventuell nach den aktuellen Regeln mehr Raumgröße benötigen, haben wir den größeren „Raum 2-3“ reservieren lassen.

Geplant ist, dass wir uns bei dem Treffen unseren eigenen Themen widmen. Weiter wollte ich die Themen „Closed-Loop-System“und Erfahrungen mit dem Insulin „FIASP“ als allgemeine Themen vorschlagen.

Es gibt wieder Flyer der „Glyklichen“, jetzt mit den Einlegern der Termine für 2020/2021. Meldet Euch vorher, damit wir zum Treffen genügend davon mitbringen können.

Jedoch müssen wir immer noch einige Corona-Regeln beachten.

  • Wir treffen uns ca. 10 min vor 17 Uhr vor dem Eingang der KISS.
  • Es darf immer nur eine Person im Fahrstuhl fahren.
  • Mund- Nasenabdeckung ist außerhalb der Gruppenräume zu tragen.
  • Die Dokumentation über die TeilnehmerInnen, Zeiten und Kontaktdaten müssen geführt werden.
  • Es gibt leider ein zeitliches Limit von 90 min. für unser Treffen, sollte jedoch genügen.
  • Es ist eine Mitarbeiterin von KISS im Hause und achtet auf das Einhalten der allgemeinen Regeln. Änderungen der Regeln sind noch möglich.
  • Für die notwendigen Getränke und BEs muss jeder selbst sorgen
  • Teilnehmer mit Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Schnupfen oder Fieber sollten zu Hause bleiben.
  • Neue Teilnehmer sollten vorher tel. Kontakt zu Absprachen aufnehmen.

Wir hoffen, dass trotz der Einschränkungen wieder viele Typ-er zum Treffen kommen.

Treffen der SHG Diabetes TYP 1 „Die Glyklichen“ im Saarland: am 10. Juli 2020 um 17 Uhr

Termin: Freitag, 10.07.2020 um 17:00 Uhr bei der KISS, Raum 4 (Futterstraße 27, Ecke Kaiserstr., Saarbrücken)

Hallo zusammen,

unsere geplantes Treffen am 10. Juli 2020 findet wie im Juni in Absprache mit KISS und dem aktuellen Hygienekonzept statt.

Jedoch müssen wir immer noch einige Corona-Regeln beachten.

  • Wir treffen uns ca. 10 min vor 17 Uhr vor dem Eingang der KISS.
  • Es darf immer nur eine Person im Fahrstuhl fahren.
  • Mund- Nasenabdeckung ist außerhalb der Gruppenräume zu tragen.
  • Die Dokumentation über die TeilnehmerInnen, Zeiten und Kontaktdaten müssen geführt werden.
  • Es gibt leider ein zeitliches Limit von 90 min. für unser Treffen, sollte jedoch genügen.
  • Es ist eine Mitarbeiterin von KISS im Hause und achtet auf das Einhalten der allgemeinen Regeln. Änderungen der Regeln sind noch möglich.
  • Für die notwendigen Getränke und BEs muss jeder selbst sorgen
  • Teilnehmer mit Symptomen wie Husten, Halsschmerzen, Schnupfen oder Fieber sollten zu Hause bleiben.
  • Neue Teilnehmer sollten vorher tel. Kontakt zu Absprachen aufnehmen.

Geplant ist, dass wir uns bei dem Treffen unseren eigenen Themen widmen.

Es gibt wieder Flyer der „Glyklichen“, jetzt mit den Einlegern der Termine für 2020/2021. Ich bringe eine tragbare Menge zum Verteilen mit.

Ich hoffe, dass trotz der Einschränkungen viele zum Treffen kommen.

Bis dahin herzliche Grüße von Ansgar

Endlich wieder Treffen der SHG Diabetes TYP 1 „Die Glyklichen“ im Saarland: am 12. Juni 2020 um 17 Uhr

Termin: Freitag, 12.06.2020 um 17:00 Uhr bei der KISS, Raum 4 (Futterstraße 27, Ecke Kaiserstr., Saarbrücken)

Hallo Zusammen,

ganz aktuelle Info zu unserem geplanten Treffen am 12. Juni 2020 in Absprache mit KISS und den neuen Verordnungen:

Wir können und dürfen uns wieder am 12. Juni in unserem Raum 4 bei der KISS treffen (aktuelle Verordnung vom 29. Mai 2020).

Jedoch müssen wir einige Corona-Regeln beachten.

  • Wir treffen uns ca. 10 min vor 17 Uhr vor dem Eingang der KISS.
  • Es darf immer nur eine Person im Fahrstuhl fahren. Laufen mit Abstand durch das Treppenhaus ist möglich.
  • Mundschutz tragen ist Pflicht, nur nicht in den Räumen Zu Beginn können wir uns auf das Tragen von Mundschutz festlegen.
  • Die Pflicht, eine Dokumentation über die Teilnahme, Zeiten und Kontaktdaten übernimmt die Gruppenleitung. Da jeder mit seinen Daten bekannt ist, brauchen wir kein spezielles Dokument dazu.
  • Wegen der Beschränkung der Teilnehmerzahl sind für neue Teilnehmer die tel. Anmeldung vorab notwendig.
  • Es gibt leider ein zeitliches Limit von 90 min. für unser Treffen, sollte jedoch genügen.
  • Es ist eine Mitarbeiterin von KISS im Hause und achtet auf das Einhalten der allgemeinen Regeln. Änderungen der regeln sind noch möglich.

Geplant ist, dass wir uns bei dem Treffen unseren eigenen Themen widmen.

Ich hoffe, dass trotz der Einschränkungen viele zum Treffen kommen.

Bis dahin herzliche Grüße von Ansgar

rtCGM FreeStyle Lybre I und II, News Dexcom G6 sowie Eversense: Aktuelle Fragen, Antworten, Tipps und Warnungen aus unserer Nutzung

Wir haben bzw. stand Mai 2020 alle drei Systeme im Einsatz. daraus ergeben sich ein großer Schatz an Erfahrungen.
Die Unterschiede je System sind an manchen Stellen gering, an anderen sind sie doch sehr verschieden. Woraus sich auch eben vor- und Nachteile ergeben. Wichtig sind die Kenntnisse darüber schon bei der Auswahl, der Beantragung und dann bei der Handhabung.
In dieser Beitrag soll sich um die Übersicht und die Unterschiede der jeweiligen Systeme gehen und eine Übersicht, wer zu welchem System Erfahrungen hat bzw. aktuell dieses nutzt.
Ich selbst (Ansgar) habe seit November 2018 den Eversense Sensor, der für max. 6 Monate unter die Haut geht:-) Genaueres in einem separaten Beitrag